<img height="1" width="1" style="display:none" src="https://www.facebook.com/tr?id=262266114648271&amp;ev=PageView&amp;noscript=1">

Digitale Transformation gemeinsam gestalten

 

Blended Learning

Mindset 4.0


Vertrauens- und Leistungskultur als Erfolgsfaktor in der digitalen Arbeitswelt

„Digitalisieren Sie!“, so der Tenor der Wirtschaftsexperten. Mutig treten Sie an, unter dem Arm das ewig gestrige Unternehmensleitbild. Und Sie verzweifeln: an „analog“ denkenden Mitarbeitenden, an technologischen Artefakten, an verkrusteten Hierarchien. Nun treten die externen Berater auf den Plan und versprechen Ihnen die ideale Lösung – zu Kosten von epochalem Ausmaß. Und Sie? Beschleicht Sie nicht längst das Gefühl, dass die Probleme in Ihrem Unternehmen tiefer liegen? Wem schenken Sie jetzt Ihr Vertrauen? Schenken Sie es Ihrem Team! Dieses Training zeigt auf, wie Sie ein Klima von Vertrauen und Zuversicht erzeugen, das zur Leistung motiviert! Sie erfahren, wie Sie Mitarbeitende ermutigen, zukunftsweisende Entscheidungen im Dialog zu treffen! Hilfreiche Praxistipps befähigen Sie und Ihre Kollegen, Neues zu wagen und Bewährtes sinnvoll ins digitale Zeitalter zu transformieren!

Inhaltsübersicht:

Modul I: Online-Training Dauer 3 Stunden

Zeiteffiziente E-Learnings als Grundlage für den Präsenzta

Erfahren Sie, warum Vertrauens- und Leistungskultur zusammengehören und die strategische Grundlage Ihres Erfolgs bilden und führen Sie ein individuelles Unternehmenskultur-Audit durch:

  • Unternehmenskulturcheck: Die elf Bereiche Ihrer Unternehmenskultur im Onlinetool bewerten
  • Ergebnisauswertung: Übersicht Ihrer dringlichsten Handlungsfelder
  • „Great Place to Work®“: Die Struktur hinter dem größten Arbeitgeberwettbewerb der Welt
  • Erfolgreiche Innovation von innen: Von der innovativen Organisationsstruktur zur Markteinführung

Modul II: Präsenztag Dauer 7 Stunden

Erleben Sie den Autor und Unternehmenskultur-Botschafter Uwe Rotermund in der Liveschaltung. Arbeiten Sie an Ihren Handlungsfeldern und lassen Sie sich inspirieren!

  • Die Ergebnisse Ihres Kulturchecks bestimmen die Workshop-Inhalte.
  • Im Team entwickeln Sie erste Innovationsideen und wägen diese im Peer-Coaching ab.
  • Während des Workshops arbeiten Sie Ihre individuellen Prioritäten heraus.
  • In einer Liveschaltung mit Uwe Rotermund erfahren Sie die Tricks der Champions.
  • Das Training liefert das Rüstzeug für ein erfolgreiches Changemanagement.
  • Sie erhalten eine Best Practice, mit der sie Veränderungen künftig erfolgreich umsetzen werden.
  • Sie gewinnen Handlungssicherheit für die Gestaltung Ihrer individuellen Unternehmenskultur.
  • Sie begeistern Ihre Kollegen für die Aufgaben, die vor Ihnen liegen.

.

Ihre Referenten

Uwe Rotermund, Alina Goebel und Jan Helmchen

Uwe Rotermund ist Speaker und Buchautor und wurde mit seiner noventum consulting GmbH mehrfach Nr. 1 im Arbeitgeberwettbewerb „Great Place to Work®“. Die Referenten Alina Goebel und Jan Helmchen sind Wirtschaftspsychologen und als Berater, Trainer und Speaker tätig. Als Vermittler an der Schnittstelle zwischen Mensch und Digitalisierung lautet ihr Motto: „Culture eats digital for breakfast – uns schmeckt beides!“.


Zielgruppe

Das Training richtet sich an Führungskräfte sowie an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aller Ebenen und Bereiche, u.a.

  • Geschäftsführung und Teamleitung
  • Strategisches Management
  • Projektleitung und Projektmanagement
  • Business Development, Changemanagement und Organisationsentwicklung
  • Innovationsmanagement


Warum Sie diese Veranstaltung besuchen sollten:

Bewältigen Sie die Digitalisierung erfolgreich und schaffen Sie die Basis für ein zukunftsweisendes Mindset im Unternehmen. So fördern Sie

  • schnelle Veränderungsprozesse,
  • agiles Arbeiten,
  • digitale Kollaboration,
  • Innovation sowie
  • die Bewältigung der Komplexität.

.

WEKA_FFF_Logo

Termine:

29. August 2019 | Frankfurt am Main
26. September 2019 | Stuttgart

Info-PDF anfordern!


Jetzt gleich anmelden!

Haben Sie noch Fragen?
Schreiben Sie uns an fff@weka-learning-group.de

.

Teilnahmegebühr: € 1.195,– zzgl. MwSt.
In der Gebühr sind Tagungsgetränke, Pausenkaffee, Mittagessen, sowie eine Dokumentation enthalten. Bei Teilnahme von mehreren Mitarbeitern desselben Unternehmens gewähren wir ab dem dritten Teilnehmer einen Preisnachlass von 15% für diesen und jeden weiteren Teilnehmer.

Weitere Informationen zu Ihrer Teilnahme: (Zur ausführlichen Übersicht öffnen Sie das Menü bitte um die Pfeile.)

Teilnahmebedingungen/Rücktrittsgarantie

Sollten Sie gezwungen sein, ein Seminar abzusagen, bitten wir Sie um eine umgehende schriftliche Benachrichtigung. Die Stornierung der Anmeldung bis 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn ist kostenlos, evtl. geleistete Teilnahmegebühren werden im vollen Umfang rückerstattet. Bei Stornierung der Anmeldung 4 bis 2 Wochen vor Veranstaltungsbeginn werden 30 % der Teilnahmegebühr fällig (zzgl. MwSt.), bei Stornierung der Anmeldung 2 Wochen vor Veranstaltungsbeginn sind 100 % der Teilnahmegebühr zu zahlen (zzgl. MwSt.). Bei Nichterscheinen des Teilnehmers wird die Teilnahmegebühr berechnet. Eine Vertretung des gemeldeten Teilnehmers ist selbstverständlich kostenlos möglich. Unsere ausführlichen Teilnahmebedingungen finden Sie im Internet unter www.fff-online.com/agb.

Zimmerreservierung

Für Teilnehmer an diesem Seminar steht im Tagungshotel ein begrenztes Zimmerkontingent zu Sonderkonditionen zur Verfügung. Setzen Sie sich bitte direkt mit dem Hotel unter Berufung auf das Forum für Führungskräfte in Verbindung.

 
Fordern Sie jetzt das Info-PDF an: