<img height="1" width="1" style="display:none" src="https://www.facebook.com/tr?id=262266114648271&amp;ev=PageView&amp;noscript=1">

Digitale Transformation gemeinsam gestalten

Titelbild_FuehrungindigitalenZeiten


Erleben Sie den renommiertesten deutschsprachigen Führungsexperten: Dr. Reinhard K. Sprenger

Das Digitale ist der Treiber der vierten industriellen Revolution. Doch was kurzschlüssig als technologische Revolution beschrieben wird, ist in Wahrheit ein sozialer Umbruch: Die Wiedereinführung des Menschen in die Unternehmen. Denn Digitalisierung bedeutet im Kern keine Technik-Revolution, sondern die Konzentration auf das Wesentliche, was nur Menschen leisten können. Erleben Sie den wichtigsten Vordenker der Wirtschaft, Dr. Sprenger, live!

Am ersten Tag „Radikal digital“ vermittelt Ihnen Dr. Sprenger die drei Kernaufgaben, die Sie als Führungskraft in der Digitalisierung meistern müssen. Am zweiten Tag „Die Magie des Kon-flikts“ erfahren Sie, wie Konflikte zum Wettbewerbserfolg Ihres Unternehmens beitragen.

Inhaltsübersicht:

  • Digitale Transformation ist keine Frage der Technik, sondern der Kultur
  • Die Wiedereinführung des Menschen im Unternehmen
  • Kooperation statt bloße Koordination: kommunikations fördernde Architekturen und Gehaltssysteme neu denken
  • Warum Konflikte nicht das Ende des Denkens, sondern der Anfang sind
  • Konflikte als Energiequelle nutzen – Streitkultur im Unternehmen leben

.

Ihr Referent

Dr. Reinhard K. Sprenger

ist einer der international bedeutendsten Berater und Trainer für Personalentwicklung und gilt als kreativer Vordenker in Fragen der Unternehmens- und Mitarbeiterführung. 1985 promo-vierte er zum Doktor der Philosophie und erhielt den Carl-Diem-Preis für seine Dissertation. Herr Dr. Sprenger war wissenschaftlicher Referent beim Kultusminister des Landes Nord-rhein-Westfalen sowie Leiter Personalentwicklung und Training bei der 3M Deutschland GmbH. Derzeit ist er Trainer und Berater für Personalentwicklung sowie erfolgreicher Bestsellerautor.


Zielgruppe

  • Vorstand/Geschäftsführung
  • Mitglieder der Geschäftsleitung
  • Personalleitung/Personalentwicklung
  • Führungskräfte aller Branchen und Bereiche
  • Interessierte, die Dr. Sprenger und seine außergewöhnlichen und inspirierenden Gedanken zum Thema Führung in digitalen Zeiten erleben wollen


Warum Sie an diesem Seminar teilnehmen sollten

Lassen Sie sich auf der Veranstaltung "Dr. Reinhard K. Sprenger: Führung in digitalen Zeiten" von den innovativen Gedanken des Dr. Sprenger inspirieren! Sie erhalten neue Denkanstöße und Anregungen zu Ihren Aufgaben als Führungskraft in der Digitalisierung und lernen, die Magie des Konflikts für den Wettbewerbserfolg Ihres Unternehmens zu nutzen.


Pressestimmen:

"Wenn ein Managementberater in den letzten Jahren wirklich etwas bewegt hat, dann ist das Reinhard K. Sprenger."
Neue Zürcher Zeitung

"Der absolute Star am Referentenhimmel."
Training

"Deutschlands meistgelesener Managementautor."
Der Spiegel

.

WEKA_FFF_Logo

Termin:

1. Tag Radikal digital - Führung in digitalen Zeiten | 26. November 2019

2. Tag die Magie des Konflikts | 27. November 2019

Veranstaltungsort: Frankfurt am Main

 

Info-PDF anfordern!


Jetzt gleich anmelden!

Haben Sie noch Fragen?
Schreiben Sie uns an fff@weka-learning-group.de

.

Die Teilnahmegebühr für einen einzelnen Tag der Veranstaltung beträgt € 1.295,– zzgl. MwSt.

Die Veranstaltungstage sind einzeln buchbar.

Die Gebühr für beide Veranstaltungstage beträgt € 2.190,– zzgl. MwSt. Sie sparen also € 400,–.

Weitere Informationen zu Ihrer Teilnahme: (Zur ausführlichen Übersicht öffnen Sie das Menü bitte um die Pfeile.)

Enthalten sind: Tagungsgetränke, Pausenkaffee, Mittagessen, Get-together am ersten Abend sowie das Buch „Radikal digital“ von Dr. Sprenger. Bei Teilnahme von mehreren Mitarbeitern desselben Unternehmensgewähren wir ab dem zweiten Teilnehmer einen Preisnachlass von 10 % für diesen und jeden weiteren Teilnehmer.

Teilnahmebedingungen/Rücktrittsgarantie

Sollten Sie gezwungen sein, ein Seminar abzusagen, bitten wir Sie um eine umgehende schriftliche Benachrichtigung. Die Stornierung der Anmeldung bis 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn ist kostenlos, evtl. geleistete Teilnahmegebühren werden im vollen Umfang rückerstattet. Bei Stornierung der Anmeldung 4 bis 2 Wochen vor Veranstaltungsbeginn werden 30 % der Teilnahmegebühr fällig (zzgl. MwSt.), bei Stornierung der Anmeldung 2 Wochen vor Veranstaltungsbeginn sind 100 % der Teilnahmegebühr zu zahlen (zzgl. MwSt.). Bei Nichterscheinen des Teilnehmers wird die Teilnahmegebühr berechnet. Eine Vertretung des gemeldeten Teilnehmers ist selbstverständlich kostenlos möglich. Unsere ausführlichen Teilnahmebedingungen finden Sie im Internet unter www.fff-online.com/agb.

Zimmerreservierung

Für Teilnehmer an diesem Seminar steht im Tagungshotel ein begrenztes Zimmerkontingent zu Sonderkonditionen zur Verfügung. Setzen Sie sich bitte direkt mit dem Hotel unter Berufung auf das Forum für Führungskräfte in Verbindung.

 
Fordern Sie jetzt das Info-PDF an: